Boxershorts und Shirts - 3a

Die Mädchen der 3a Klasse wollten bei der Sportwoche unbedingt selbstgefertigte Kleidung tragen. Gesagt – getan. Sie erstellten einen Hosenschnitt nach den persönlichen Maßen, sie kauften selbst den Stoff ein und letztendlich haben alle eine ganz persönliche Boxershort gefertigt (1 Mädchen hat statt der Short einen Wickelrock genäht). Da das noch zu wenig zum Anziehen war, entwarfen sie noch ein passendes Shirt zur Hose und setzten dies auch gleich in der Praxis um. Und wie man auf den Bildern sehen kann, haben sie wirklich tolle Arbeit geleistet.

Textiles Werken der 1b Mädchen 2011

Alle Mädchen der 1. Klasse haben in diesem Jahr ihren Nähmaschinenführerschein in Textilem Werken bestanden und anschließend ihr Können gleich an einem Werkstück ausprobiert. Sie hatten die Wahl zwischen dem Polsterhasen Benny, der Schildkröte Schila und einer Kochschürze. Es sind alle Werkstücke wunderbar gelungen und jedes Tier bekam seinen eigenen Namen. Die Schürzen nähten die Mädchen für sich selbst oder für den Papa. Da einige Schülerinnen schneller fertig waren, haben sie in der Zwischenzeit wunderschöne Moosgummianhänger gefertigt und einige wurden auch gleich verschenkt

Raus aus dem Getränkedschungel

Schwerpunktstunde der 1. C Klasse

Wenn du/Sie mehr darüber erfahren willst/wollen, dann bitte einfach auf folgenden Link klicken:

Raus aus dem Getränkedschungel

Wasser: Keine Verunreinigung - keine Keime

Darüber möchte ich mehr wissen: Wasser: Keine Verunreinigung - keine Keime

Patchwork Arbeiten - 4. B

Die Mädchen der 4B Klasse fertigten im Rahmen des textilen Werkunterrichts bei Frau Humer viele unterschiedliche Patchwork Werkstücke an. Je nach Können der Schülerinnen stellten sie mittelgroße und große Tagesdecken oder auch Polster her. Sie haben jeden einzelnen Arbeitsschritt zuerst selbstständig geplant, skizziert, entworfen und dann umgesetzt. Diese Werke gibt es also nur einmal.

Die Sektion von Schweineherzen – ein aufregendes Erlebnis!

Neugierig geworden? Dann einfach auf folgenden Link klicken: Sektion von Schweineherzen.

Mikroskopierführerschein 1.c

Die gesamte 1.C - Schwerpunktklasse Umwelt & Ökologie – hat den Mikroskopierführerschein bestanden!

Herzlichen Glückwunsch!

Unsere Zähne

Klasse: 1.b

Lehrerin: Marianne Höglinger

Die Schüler wurden in 2-er bzw. 4-er Teams eingeteilt. Ihre Aufgabe war es, einen Mahlzahn zu gestalten. Material und Größe durften frei gewählt werden.

In einem Zeitraum von ca. 3 Wochen wurden dann zum Teil faszinierende Gebilde erschaffen, deren Erstellung den Kindern großen Spaß bereitete.

Neben den Materialien variierte übrigens auch die Anzahl der Zahnwurzeln

Filzworkshop - 4. B

09. 12. 2010 und 16. 12. 2010

Die Mädchen der 4 b Klasse haben sich im Rahmen des textilen Werkunterrichts mit Schafwolle auseinandergesetzt. Sie verwendeten gefärbte Schafwolle zum Filzen. Unter professioneller Anleitung haben die Mädchen wundervolle Werkstücke wie Bänder,Handytäschchen, Kugeln, Blumen, Frösche, usw. geschaffen. Sie waren mit Begeisterung dabei und haben beschlossen, das Gelernte auch gleich zu Hause umzusetzen und weiterzufilzen.

Margit Humer

Seid Licht! - Adventkranzbinden 2. c

Die 2c Klasse , eigentlich eine Biologie-Schwerpunktklasse, versuchte sich heuer an einem ganz anderen Projekt: Am Mittwoch Vormittag türmten sich in der Klasse riesige Reisighaufen und jedes Kind konnte seinen eigenen Adventkranz binden. Tatkräftige Unterstützung erhielten wir von meiner Freundin, Frau Marianne Landerl, einer gelernten Blumenbinderin. Für viele Kinder war dies eine ganz neue Erfahrung, alle gingen mit Feuereifer ans Werk. Zur Stärkung für die erschöpften, fleißigen Schüler und uns Betreuer brachte Frau Widlroither eine tolle Kuchenjause vorbei! Groß war die Freude, als es nach dem Binden ans Schmücken und Verzieren der Kränze ging! Dabei zeigten manche eine ungeheure Kreativität und Liebe zum Detail. Zu Mittag konnte die Klasse stolz auf 25 handgebundene, prächtig geschmückte Adventkränze blicken. Am Donnerstag fand dann eine sehr schöne, von Frau Maul und den Kindern wirklich liebevoll gestaltete Klassenweihe unserer „Werke“ in der 2c Klasse statt, die unser Herr Pfarrer Ernst Wageneder festlich und berührend leitete. So haben wir heuer dem Dunkel des Tannenreisigs Licht gegeben und tragen es im Herzen, hoffentlich auch in unsere Klassengemeinschaft und in die Familien. Es war für mich ein großes Vergnügen, meine Schüler so aktiv, begeistert und eifrig arbeiten zu sehen, sie so still und gesammelt bei der Feier zu erleben.

Ulrike Schröcker

Adventkranzbinden 3. c

Neugierig geworden? Dann einfach folgendem Link folgen: Adventkranzbinden

Rosenkränze basteln, Segnung

Im Oktober haben die Schülerinnen und Schüler der 2D im Religionsunterricht Rosenkränze aus Holzperlen selbst gebastelt. Natürlich mussten sie auch noch gesegnet werden, was von den Schülerinnen und Schülern ungeduldig erwartet wurde, denn sie wollten die Rosenkränze mit nach Hause nehmen. Am 19. November war es endlich soweit. Die Pastoralassistentin Verena Sterrer besuchte die Klasse und segnete in einer kleinen Feier die Rosenkränze

Theresia Fischinger

Mikroskopieren im Biologieschwerpunkt - 1.c

Sezieren im Biologieunterricht

Neugierig geworden? Dann einfach folgendem Link folgen:

Mikroskopieren / Sezieren 1.c